Babymassage

“Berührt, gestreichelt und massiert werden – das ist Nahrung für das Kind. Nahrung , die genauso wichtig ist wie Minerale, Vitamine und Proteine” (Frederic Leboyer).

Intensive Zuwendung und Körperkontakt lassen Ihr Baby aufgeschlossener und geistig wacher reagieren, führen zu gesundheitlicher Stabilität und helfen, u.a. Infektanfälligkeit, Blähungen und Durchschlafproblemen entgegenzuwirken.

Im Kurs lernen Sie:

  • Ganzkörpermassage
  • Massage gegen Blähungen und Koliken
  • wie Ihr Kind mit Ihnen kommuniziert
  • wie Sie den Bindungsprozess stärken
  • Entspannungstechniken für Sie und Ihr Baby.

Termine und freie Plätze siehe unter untenstehendem Link.

 

Kursleiterin: Hebamme Kristina Lüder
Kursdauer: 5 x 75 min
Ort: Geburtshaus
Kursgebühr: 70,00 Euro


Wir bitten um  Anmeldung online unter folgendem Link https://my.hebammen-betreuung.de/app/5c78523598546 .

Wir informieren: “Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.”