In Liebe wachsen – Artgerecht

Wir sind 3 junge Mütter aus Chemnitz, welche sich zusammengefunden haben und „In Liebe wachsen“-Treffen organisieren. Unser Artgerecht-Projekt richtet sich an alle, die bereits die wundervolle Erfahrung gemacht haben, Kinder zu haben und an jene, die diese in naher Zukunft noch vor sich haben. Jedoch sind auch alle anderen Interessierten gern gesehen.

Unser intuitives, natürliches Verhalten steht heute oftmals im Widerspruch zu dem, was unser Umfeld von uns fordert (aktiv oder passiv). Die Gesellschaft gibt uns einen strukturierten Weg vor, welcher der beste für unsere Kinder sein möge. Nur steht dieser leider mit unserem Herz und natürlichen Instinkt im Konflikt.

Oftmals sind es Themen wie Familienbett vs. Kinderbett, Kinderwagen/Stubenwagen vs. Tragen, Windelfreiheit vs. Windeln, die uns in einen inneren Konflikt zwischen Verstand und Intuition bringen. Generationsübergreifend von der Oma bis zur Tante bis hin zu Ärzten, jeder möchte bei dem eigenen Kind mitmischen. Man lässt sich verunsichern und zum Schluss hört man lieber auf Ratschläge, die „uns doch früher auch nicht geschadet haben“ – dem möchten wir entgegenwirken und Euch den Rücken stärken.
Wir haben über die letzten Jahrhunderte schlichtweg verlernt den natürlichen Weg zu gehen, auf unser Herz, auf unsere Kinder und auf unseren Urinstinkt zu vertrauen.

Die Mitglieder dieser Gruppe finden hier Gleichgesinnte und BeraterInnen, die genau wie Ihr, die gesellschaftlichen Normen hinterfragen. Bei uns werdet Ihr in Eurem natürlichen Weg im Umgang mit Euren Kindern bestärkt. Wir wollen Tipps und Tricks sowie Erfahrungswerte austauschen, deshalb gibt es keine Altersbeschränkung bei unseren Treffen – bringt Eure Familie/Kinder/Omas mit.

Als Eltern legen wir jetzt den Grundstein und haben es in der Hand, wie unsere zukünftige Gesellschaft aussieht: zurück zu den Wurzeln oder weiter in eine Richtung entgegen der evolutionären Bestimmung mit fatalen Folgen. Lasst uns zusammen stark sein und getreu dem Motto “In Liebe wachsen”.

Wir treffen uns immer am letzten Montag des Monats um 11.00 Uhr bzw. abwechselnd um 15.00 Uhr. Nächster Treffen: 31.7.11 Uhr, 28.8. 15.00 Uhr, 25.9. 11.00 Uhr, 30.10. 15.00 Uhr, 27.11. 11.00 Uhr 2017.